160107 – 20 Innenstadt: Handydieb nach kurzer Verfolgung festgenommen

he

Frankfurt (ots) – (ts) Am Mittwochvormittag um 10.15 Uhr wurde einer 28-jährigen Frau aus Garmisch-Partenkirchen das Handy aus der Hand gerissen. Zunächst leichtes Spiel hatte der Räuber, als er der jungen Frau das Handy entriss. Die intensiv mit dem Schreiben einer Nachricht beschäftigte Frau stand an der Fußgängerampel am Roßmarkt Ecke Große Gallusstraße. Den sich […]

Durch: Polizei news

Bundespolizei stellt Täter: Mit Laserpointer Lokführer geblendet

homecrimeviewdomainscrimeview.descriptsimagespm-17-2.jpg

Bremen (ots) – Hauptbahnhof Bremen, 28.01.2014 / 23:58 Uhr Mit einem brandgefährlichen Laserpointer hat ein 46-jähriger Mann zur Mitternachtszeit den Triebfahrzeugführer einer Nordwestbahn im Bremer Hauptbahnhof geblendet. Bundespolizisten nahmen den Täter fest. Nur durch viel Glück wurde der 50-jährige Triebfahrzeugführer nicht verletzt und konnte seinen Zug stoppen. Die Nordwestbahn 82177 von Bremen-Vegesack fuhr um 23:58 […]

Durch: Polizei news

Schleuser flüchtet: Unfall mit mehreren Schwerverletzten – Polizeibekannter Syrer riskiert Leben von geschleusten Landsleuten – Bundespolizei ermittelt

homecrimeviewdomainscrimeview.descripts080413-unfall-2.jpg

Garmisch-Partenkirchen / Kaltenbrunn (ots) – Ein mutmaßlicher Schleuser hat Sonntagnacht (7. April) auf der B 2 zwischen Garmisch-Partenkirchen und Mittenwald das Leben von vier Syrern aufs Spiel gesetzt. Er wollte sich der Kontrolle durch die Bundespolizei mit einer höchst riskanten Flucht entziehen. In Kaltenbrunn prallte er mit seinem Auto gegen einen Transporter. Sechs Personen wurden […]

Durch: Polizei news

Vor Klinikum abgesetzt: Gesund, aber ohne Heimat – Iraker und Syrer eingeschleust

homecrimeviewdomainscrimeview.descriptsbundespolizei-1.jpg

Garmisch-Partenkirchen (ots) – Der Bedarf an ärztlicher Hilfe war es nicht, der eine sechsköpfige Gruppe am Samstag (30. März) zum Klinikum Garmisch-Partenkirchen führte. Vielmehr waren die sechs auf der Suche nach einer neuen Heimat. Von einer Schleuserorganisation waren sie unerlaubt ins Land gebracht und letztlich am Krankenhaus zurückgelassen worden. Die Weilheimer Bundespolizei ermittelt nun gegen […]

Durch: Polizei news