Vermisster Junge aufgefunden

nrw

Gelsenkirchen (ots) – Der seit den Nachmittagsstunden in Gelsenkirchen vermisste 9-jährige Junge kehrte gegen 20:10 Uhr wohlbehalten zu seinen Eltern zurück. Die Polizei Gelsenkirchen bedankt sich für die Unterstützung.

Durch: Polizei news

Polizei bittet um Mithilfe

nrw

Gelsenkirchen (ots) – Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einem 9-jährigen Jungen. Der 9-Jährige ist seit den Nachmittagsstunden von der Heistraße im Ortsteil Erle abgängig. Der Junge ist ca. 133 cm groß und blond. Er ist bekleidet mit einer dunkelblau gestreiften Jacke, blauer Jeans, weißen Turnschuhen, grauem Pullover und trägt eine beige […]

Durch: Polizei news

Pkw prallte gegen Ampelmast, 20jährige Fahrerin wurde schwer verletzt

nrw

Gelsenkirchen (ots) – Am Freitagabend gegen 21:00 Uhr kam es auf der Polsumer Strasse in Gelsenkirchen-Hassel zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Eine 20jährige Marlerin befuhr mit ihrem Pkw die Polsumer Straße in Richtung Marl. In Höhe der Lüttinghoffstraße kam sie aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit ihrem Fahrzeug gegen […]

Durch: Polizei news

Raubüberfall auf Taxifahrer

nrw

Gelsenkirchen (ots) – Am Samstagabend gegen 21:30 Uhr kam es zu einem Raubüberfall auf einen 70jährigen Taxifahrer. Zwei männliche Fahrgäste liessen sich zur Wanner Straße fahren und täuschten vor, die Fahrt bezahlen zu wollen. Nachdem der Taxifahrer seine Geldbörse zückte, riss ihm einer der beiden Täter selbige aus der Hand und beide flüchteten in Richtung […]

Durch: Polizei news

FC Schalke 04 – 1. FC Köln – Abschlussmeldung der Bundespolizei

nrw

Gelsenkirchen – Köln (ots) – Wie mit ots. berichtet: http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/70116/2905173/bpold-st a-fc-schalke-04-1-fc-koeln-bundespolizei-bilanziert-friedliche-anreis ephase verlief die Anreisephase der Fußballfans im Bereich der Bundespolizei friedlich. Im Rahmen der Abreise von Kölner Fans kam es zur verspäteten Abfahrt des zusätzlichen Zuges. Dieser war komplett ausgelastet und konnte daher nicht alle Fans aufnehmen. Die restlichen Fans mussten daher auf weitere […]

Durch: Polizei news

Die Polizei zieht eine positive Bilanz

nrw

Gelsenkirchen (ots) – Das Bundesligaspiel zwischen dem FC Schalke 04 und dem 1. FC Köln ist vorbei. Rund um das Spiel kam es zu einigen kleineren Zwischenfällen bzw. Auseinandersetzungen. Hieraus resultierten 18 Strafanzeigen und 4 Freiheitsentziehungen. Die friedlichen Anhänger beider Vereine haben gezeigt, wie ein gewaltfreies und stimmungsvolles Fußballspiel aussehen kann. Das Einsatzkonzept der Polizei […]

Durch: Polizei news

Störungsfreie Anreise zum Bundesligaspiel FC Schalke 04 gegen den 1. FC Köln

nrw

Gelsenkirchen (ots) – Im Vorfeld des heutigen Bundesligaspiels verhielten sich die fußballbegeisterten Anhänger beider Vereine weitestgehend friedlich. Es kam lediglich zu kleineren Zwischenfällen Einzelner auf den Anreisewegen und im Umfeld der Arena (Sachbeschädigung, Beleidigungen gegen die eingesetzten Polizeikräfte und Abbrennen von Pyrotechnik). Die Strafanzeigen hierzu sind aufgenommen. Beim Betreten des Stadions versuchten einige Kölner Anhänger […]

Durch: Polizei news

Einkäufe geraubt

nrw

Gelsenkirchen (ots) – Einer 44jährigen männlichen Person wurden am Samstag, 06.12.2014 um 16.10 Uhr auf der Cranger Straße in Höhe der Bahnstraße die zuvor erworbenen Einkäufe geraubt. Als er die Straße überquerte, wurde er von zwei Personen zu Boden geschlagen und getreten. Die Täter entwendeten zwei mit Nahrungs-, Genuss- und Lebensmitteln gefüllte Plastiktüten und entfernten […]

Durch: Polizei news

Überfall auf Waschstraße

nrw

Gelsenkirchen (ots) – Am Samstag, 06.12.2014 gegen 18.00 Uhr, wurde der Beschäftigte einer Waschstraße am Kärntener Ring von einem männlichen Täter durch Schläge und Bedrohung mit einem Messer dazu genötigt, den Tresor zu öffnen. Der Täter ließ sich die Tageseinnahmen aushändigen und flüchtete in unbekannte Richtung.

Durch: Polizei news

Getränkehandel überfallen

nrw

Gelsenkirchen (ots) – Am Freitag, 05.12.2014 um 18.10 Uhr forderte eine maskierte männliche Person unter Vorhalt eines Messers und einer Pistole den Kassierer eines Getränkemarktes in der Virchowstraße zur Herausgabe des Geldes auf. Anschließend flüchtete der Täter in einen angreenzenden Park.

Durch: Polizei news